Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

[privat] Werden wir freunde? • Absender: Darcy, 24.10.2018 13:28

Erin setzte den Blinker und bog nach rechts ab. Damit ließ sie die Stadt Kronhausen hinter sich und lenkte ihren Wagen in Richtung Sportzentrum Redbird. Es waren nur noch wenige Kilometer bis dorthin und ihr ganzer Köper begann zu kribbeln. Sie freute sich die Mädels alle wieder zu sehen, den sie war gerne dort. Als sie damals ihre Selbständigkeit von Deutschland nach Vesland umsiedelte war sie bei Eva unter kommen, bevor sie aufs Gut van Steuben gezogen war. Eva kannte sie vorher auch schon und die Monate die sie ihr verbracht hatte waren wunderbar gewesen. Das ganze war nicht einfach zu erklären, man musst etwas Zeit auf Redbird verbringen um dieses Gefühl zu erleben, denn hier war jeder Willkommen. Wirklich jeder.
Als Marie Kenzko fragte ob sie jemanden kennen würde, der ihren Generally Hot reiten wollen würde, hatte sie sich umgehört. Liam hatte darauf hin sein Interesse bekundet und nun war sie mit ihm zusammen auf dem Weg. Der Wallach war wieder antrainiert, aber Marie fehlte einfach die Zeit ihn richtig zu trainieren.
Erin blinkte erneut und bog kurz darauf nach links ab und fuhr eine lange Baumallee runter.
"Bist du schon ein mal hier gewesen?" fragte sie Liam, während sie den Wagen ausrollen ließ und vor dem Hauptgebäude abstellte. Der Hof war riesig. Rechts und links von der Baumallee waren Weiden. Die so groß waren, das man das Ende gar nicht sah. Neben dem Hautgebäude befand sich die erste von vier Reithallen. Auf der anderen Seite des Wohngebäudes waren die ersten Stallungen. Dahinter erstreckten sich einige Reitplätze, eine Geländestrecke, Führanlagen, weitere Stallungen und einen großen Laufstall.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Melli
Forum Statistiken
Das Forum hat 150 Themen und 561 Beiträge.