#1

Lehrgang

in Fragen 13.05.2018 09:52
von Darcy • 114 Beiträge | 160 Punkte

Hey Mädels, wir haben es im Treff ja schon mal angerissen und ich würde Redbird gerne zur Verfügung stellen für den ein oder anderen Lehrgang bzw. vielleicht kann man auch schon ob wir hier mal einen Lehrgang machen für Leute von außerhalb mit einem Trainer von Redbird.

Wo wollen wir mit Anfangen? Dressur, Springen oder Gelände? 2 oder 3 Tage? Am Wochenende oder in der Woche? Hier oder außerhalb?

Dann mache ich was passendes fertig.

Ach und Boxen würden zur Unterkunft für mehrer Tage zur Verfügung stehen genau so wie Weiden oder Paddocks je nachdem was wir dann wollen.


zuletzt bearbeitet 13.05.2018 09:56 | nach oben springen

#2

RE: Lehrgang

in Fragen 14.05.2018 11:03
von stogadis • 92 Beiträge | 128 Punkte

Also für mich persönlich am interessantesten wäre ein Geländelehrgang! Da wäre Redbird glaube ich besser geeignet, weil wir auf van Steuben (glaube ich? xD) ja keine Geländesprünge haben. Da ich ein Jungpferd habe, wäre ein entsprechender Schwerpunkt toll und ich glaube 2 Tage würden mir reichen. Aber man könnte natürlich auch 3tägig sagen und am 3. Tag werden dann schwierigere Sachen gemacht, sprich Jungpferde / unerfahrene Reiter machen 2 Tage mit und die erfahreneren Reiter dann noch den dritten dazu?

Lehrgänge hier vor Ort wären auch spannend, da würde mich dann am ehesten Dressur interessieren. Für mich geeignet wäre im A/L Bereich, gerne auch offen für Teilnehmer von anderen Höfen!

Prinzipiell find ich unter der Woche immer besser, weil man am Wochenende ja doch eher mal ein Turnier startet. Vll können wir aber auch einfach mal im Turnierkalender schauen, wann es Termine gibt?
Guck mal zum Beispiel Anfang Juni, vom 05. bis 12. sind aktuell gar keine Dressurturniere oder Geländeturniere ausgeschrieben, da könnte man sich also 2-3 Tage raus picken, ohne dass man einem Turnier in die Quere kommt.
Alternativ für Gelände würde sich auch der Bereich 01.-06. Juli anbieten. Im Mai kriegen wir das wohl nicht mehr unter, da finden fast täglich entsprechende Turniere statt :D

Man könnte, nur so als Idee, auch eine kleine Lehrgangsreihe draus machen? Juni Gelände, Juli Dressur, August Springen? Oder sowas in der Art? :D Bei Springen bin ich zwar nicht dabei, aber wenn es auf van Steuben stattfindet, helfen wir gerne beim Aufbau, Bewirtung etc. mit ;)

nach oben springen

#3

RE: Lehrgang

in Fragen 23.05.2018 16:01
von Leonie • 146 Beiträge | 236 Punkte

Für einen Geländelehrgang würde ich Liam und Anraí glatt mitschicken :)

nach oben springen

#4

RE: Lehrgang

in Fragen 29.05.2018 20:19
von Merle
avatar

Ich hätte Interesse an: Gelände-, Dressur- und Springlehrgängen und evtl. Fahrlehrgängen.
Da könnte ich meine Reiter mal zum Auswärtstraining hinschicken

nach oben springen

#5

RE: Lehrgang

in Fragen 29.05.2018 20:28
von Darcy • 114 Beiträge | 160 Punkte

Sorry, ich hab morgen schon wieder die Geschäftsleitung im Laden. Ich dreh schon wieder am Rad.
Ich mache morgen Abend was fertig, sowohl Dressur, Springen als auch Gelände und stelle das online.

nach oben springen

#6

RE: Lehrgang

in Fragen 30.05.2018 20:50
von Darcy • 114 Beiträge | 160 Punkte

Also der erste Dressurlehrgang ist draußen für Mitte Juni. Fürs Springen und Gelände gibt es bald auch was, aber dann werden wir denke ich nach Redbird fahren. Mal sehen

nach oben springen

#7

RE: Lehrgang

in Fragen 08.11.2018 20:44
von Darcy • 114 Beiträge | 160 Punkte

Habt ihr interesse an einen Springlehrgang auf Steuben über zwei Tage? Fokus wäre Gymnastik und Rittigkeitsübungen? Als Trainerin würde ich Marie Kenzko dieses mal zur Verfügung stellen. Sie ist grade noch Vesländische Meisterin im Springen geworden.

nach oben springen

#8

RE: Lehrgang

in Fragen 09.11.2018 08:45
von Leila • 101 Beiträge | 173 Punkte

Definitiv :)

nach oben springen

#9

RE: Lehrgang

in Fragen 09.11.2018 13:14
von Leonie • 146 Beiträge | 236 Punkte

Liam wäre auch dabei

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Melli
Forum Statistiken
Das Forum hat 150 Themen und 561 Beiträge.